Tauernschecken Ziegen

Tauernschecken Ziegen sind eine vom Aussterben bedrohte, lebenslustige und langlebige österreichische Gebirgsrasse, die Tiere sind zwei- oder dreifarbig braun-schwarz-weiß gescheckt, Männlein wie Weiblein haben Hörner.

Die weiß-dunkle Scheckung der Tiere war früher schon deshalb sehr beliebt, weil sie von den Sennerinnen auf den grünen Hochalmen im Sommer und auch bei Schneefall leicht auszumachen waren.

Wir haben uns einem Zuchtprogramm zur Generhaltung angeschlossen. Die Tiere weiden das ganze Jahr auf den Wiesen rund ums Haus – eine wahre Augenweide – und bringen uns Milch, Fleisch und hin und wieder ein Zuchtkitz.